Vorübergehende Einstellung des Sportbetriebs bis 19.04.2020

 

Liebe Sportler und Besucher des TSV Milbertshofen,

aufgrund der aktuellen Situation hat das Präsidium des TSV München-Milbertshofen e.V. am 13.03.2020 folgendes entschieden:

Von Freitag, den 13.03.2020 um 22:30 Uhr bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020 wird der komplette Sportbetrieb eingestellt.

Wir setzen damit die Empfehlung der Bundesregierung um, auf soziale Kontakte soweit als möglich zu verzichten.
Wir halten Euch über das weitere Vorgehen beim TSV Milbertshofen dem Laufenden.

Die Geschäftsstelle des TSV Milbertshofen ist bis zum 09.04.2020 zu den Öffnungszeiten besetzt und Ihr könnt Euch mit Euren Anliegen gerne an uns wenden.
Bitte kontaktiert uns per E-Mail auf Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder per Telefon unter 089 / 3582716. Persönlicher Kontakt ist nicht möglich.

Von Freitag, den 09.04.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 haben wir Vereinsferien und sind nicht erreichbar.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

 

Zum Überbrücken der "vereinssportfreien Zeit" haben wir ein paar Angebote zum Mitmachen für Euch und Eure Familien zusammen gestellt, die man auch zuhause gut durchführen kann. Es gibt Videos und Handouts (pdf). Wenn Ihr Interesse daran habt, bitte schickt uns eine e-mail.

 

Bleibt gesund, und wir sehen uns hoffentlich bald wieder zum Sport!

Euer Team des TSV München-Milbertshofen e.V.

 

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des TSV München-Milbertshofen e.V.


Ausschnitt aus dem Bild „Der TSV Milbertshofen und seine Nachbarn“,
gemalt 2005 von Franz Riepl

TSV Milbertshofen

 

alt alt alt

Die Landeshauptstadt München, der Freistaat Bayern und die BMW Group
fördern den TSV München-Milbertshofen.

 

 

Neue Reha-Sport-Gruppe

Ab 16. März startet der TSV Milbertshofen mit seiner zweiten "Rehabilitations-Sport-Gruppe"  für Orthopädie

Reha-Sportgruppe startet am Montag den 16.03.2020 18:30-19:30 Uhr beim TSV Milbertshofen.
Falls Sie Interesse an unserem Rehabilitations-Sport haben, rufen Sie gerne unter der Telefonnummer 089/3582716 an oder
schreiben Sie eine Email an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Rehasport ist eine vom Arzt verschriebene Bewegungstherapie in der Gruppe unter Leitung eines speziell ausgebildeten Trainers.
Hierbei handelt es sich um eine nachhaltige Bewegungstherapie, deren Kosten von der Krankenkasse übernommen werden.
Alle Rehasport-Teilnehmer benötigen eine Verordnung Nr. 56 „Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport“ mit eingetragener
Diagnose.
Beim Rehasport ganz allgemein geht es darum, dass Patienten nach einer stationären Reha-Maßnahme oder der physiotherapeutischen
Versorgung durch regelmäßigen, aber nicht überlastenden Sport einen gesunden - da bewegten - Lebensstil beibehalten.
  --> medizinische Behandlung mit körperlicher Bewegung fördern/ergänzen
  --> Fortsetzung von ambulanter/stationärer Rehabilitation
  --> Ergänzung des Heilungs-/Genesungsprozesses durch bewegungsorientierte Therapie auch für chronische Beschwerden

Vorgehensweise zur Beantragung von Rehasport:
1. Informationen einholen beim behandelnden Arzt
2. Verordnung von Rehasport durch behandelnden Arzt (Formular 56)
3. Einreichung des Formulars 56 bei Krankenkasse
4. Informationen zu Rehasport-Gruppen beim TSV Milbertshofen einholen

--> Los geht’s mit dem Rehasport beim TSV Milbertshofen